Anmeldung

Fröhliche Stunden

So heißt ein vielseitiges Set aus dem Herbst-Winter-Katalog, mit dem so viele verschiedene Karten, Schachteln oder Anhänger gebastelt werden können, dass man es eigentlich gar nicht alles schafft.

Das Stempelset gibt es zusammen mit den Thinlits (ja, leider wieder für die BigShot, aber trotzdem schön und vielleicht überzeugen die vielen Beispiele in diesem Katalog ja den Weihnachtsmann davon, dass sie ein tolles Weihnachtsgeschenk ist) zum Vorteilspreis mit 15 % Rabatt und ich finde das lohnt sich richtig, denn man kann wirklich viel gestalten. Ich habe bisher leider nur Karten geschafft, aber ich mache bestimmt noch mehr und werde es euch dann natürlich nicht vorenthalten.

Die linke Karte in orangentraum ist mit einem Fensterrahmen aus Savanne und zwei Kürbissen etwas mehr auf Halloween ausgelegt. Das gestempelte Herbstmotiv "draußen", die kleine Spinne oben links und der Spruch passen perfekt zusammen - alles ist aus dem Set "Fröhliche Stunden" (HW S. 11). Die Kürbisse allerdings wieder von meinem Liebling "Haunt Ya Later" (HW S. 48).

Rechts habe ich mich auf den Herbst beschränkt, mit pickenden Vögeln und fliegenden Blättern, die sind allerdings aus dem Set "Zwischen den Zweigen" (HW S. 39) und man kann sie vielleicht auch weglassen, sind ja schließlich gar keine Blätter mehr am Baum. Als Farben habe ih diesmal wildleder, ozeanblau und flüsterweis gewählt, gestempelt habe ich in orangentraum und waldmoos. Der Spruch ist auf einem der vier aus dem Fenster gestanzten Teile gestempelt, was mal eine gute Resteverwertung darstellt, wie ich finde.

Diese Karte finde ich besonders schön, weil sie mich irgendwie an früher erinnert - fragt mich bitte nicht warum, aber es ist so.

Wenn ihr meine Seite aufmerksam verfolgt, wisst ihr, dass das Bambi aus dem Designerpapier "Heimelige Weihnachten" (HW S. 9) ausgeschnitten ist, das Papier hat aber auch noch andere tolle weihnachtliche Motive, aber dazu komme ich ein anderes Mal. Aufgeklebt habe ich es mit Dimensionals, so wirkt es plastischer.

Hinter dem Fensterrahmen ist diesmal das winterliche Motiv aus dem Set "Fröhliche Stunden" gestempelt und links und rechts davon der Tannenbaum aus dem Set "Lovely As a Tree" (JK S. 86). Bei den Farben bin ich auch weihnachtlich geblieben mit glutrot, ockerbraun und waldmoos, die Grundkarte ist in Vanille Pur.

Habt ihr gesehen, dass es schneit? Oben fallen kleine Schneeflocken in ozeanblau vom Himmel, auch dieser Stempel ist bei den "Fröhlichen Stunden" dabei.

Nach oben     Zurück zur Startseite