Anmeldung

Merci verpacken

Das haben wir ja alle schonmal gemacht, aber ich habe es mal etwas aufwendiger gemacht, man muss sich ja steigern können. Es ging wieder einmal quer durch die Restekiste und die Stempelsets und das ist dabei herausgekommen:

Die Anleitung dafür habe ich auf Pinterest gefunden, von wo aus ich weiter zum Blog von Laura Kant gesurft bin, auf dem eine wunderbare Anleitung für diese Verpackung ist. Das Innenleben habe ich ein ganz bisschen angepasst, da mir der Vorschlag mit dem Zucker und nem Löffel nicht so zusagt.

Ich habe ein paar verschiedene Designs gestaltet, denn die Restekiste muss ja komplett aufgebraucht werden und da ist eben alles drin, deshalb wird es einfach mal kunterbunt.

Zum Vergößern klickt auf das erste Bild und dann geht's mit den Pfeiltast den (links und rechts im Bild, wenn ihr drauf geht) weiter.

Damit ihr auch das Innenleben seht, kommen hier noch ein paar Fotos im geöffneten Zustand.

Nach oben     Zurück zur Startseite